Rotmilan (Milvus milvus)

Rotmilan

Status: Brutvogel, Sommervogel (Februar-Oktober), Durchzügler
Maße: M 800–1.000 g, W 960–1.600 g; Spannweite: 150–160 cm
Lebensraum: abwechslungsreiche Landschaft mit Waldkomplexen
Jagd: Ausdauernder Suchflug, häufig hinter Pflügen, auf Mülldeponien
Beute: Kleinsäuger, Vögel, Reptilien, Amphibien, Fische, Aas, Insekten
Bestand: 1.100–1.300 BP in Brandenburg und Berlin, stagnierend oder leicht abnehmend 

der Rotmilan auf Wikipedia >>